Road.TravelRoad.Travel

    Tagesablauf

    9 Aktivitäten
    Kartenvorschau

    Tag 8

    113 mi

    Philadelphia

    Auf unserem Weg nach New York beschlossen wir, in Philadelphia zu übernachten. Man sagte uns, dass dies eine der schönsten Städte in Pennsylvania sei, und wir mussten uns persönlich davon überzeugen.
    Übersetzt von
    0.1 mi
    5 min
    Capital One Café
    07:2030 min

    Capital One Café

    Banken
    Details öffnen
    Heute Morgen sind wir in den nächsten Coffee Shop gegangen und haben uns Kaffee und Donuts geholt. Übrigens kann man hier außer Donuts auch Burger, Brathähnchen und Pommes essen. Das Café ist klein und es gibt nicht so viel Platz, wie ich gerne hätte, aber die Donuts sind hier sehr lecker!
    Übersetzt von
    1.4 mi
    15 min
    Chinatown Friendship Arch
    08:3530 min

    Chinatown Friendship Arch

    Denkmal / Wahrzeichen
    Details öffnen
    Das Tor zum chinesischen Viertel. Wenn Sie Zeit haben, können Sie einen Spaziergang durch das Viertel machen. Es gibt Restaurants, Bäckereien, Geschäfte und einen kleinen Markt. Wir sind schnell um den Block gelaufen, haben ein paar Souvenirläden besucht und sind dann weitergezogen.
    Übersetzt von
    1.1 mi
    10 min
    Philadelphia's Magic Gardens
    10:0045 min

    Philadelphia's Magic Gardens

    Denkmal / Wahrzeichen
    Details öffnen
    Es ist ein beeindruckender Ort! Ein kleines Labyrinth, dessen Wände aus den unterschiedlichsten Dingen bestehen: Glas, Flaschen, Räder und Haufen von allem anderen. Mosaikstufen und -wände, ein unverständliches Design des Kronleuchters. All dies, die Werke eines Künstlers, die in einer einzigen Ausstellung zusammengefasst sind. Man kann stundenlang umherwandern und nach neuen Details und Elementen Ausschau halten.
    Übersetzt von
    3.2 mi
    15 min
    Rocky Steps
    11:251 Stunde 30 min

    Rocky Steps

    Denkmal / Wahrzeichen
    Details öffnen
    Im Kunstmuseum sahen wir uns eine Ausstellung über den Impressionismus an. Sie hat mir sehr gut gefallen, und das Museum selbst ist ausgezeichnet! Hier gibt es Werke von Künstlern aus der ganzen Welt. Natürlich wollten wir hier länger bleiben, um uns jede Ausstellung anzusehen, aber wir mussten zum Rodin-Museum weiterziehen, um heute nach New York zu kommen.
    Übersetzt von
    1 mi
    10 min
    Rodin Museum
    13:101 Stunde 30 min

    Rodin Museum

    Denkmal / Wahrzeichen
    Details öffnen
    Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, die Biografie des Bildhauers zu studieren und mit eigenen Augen die Originale und Kopien der Werke des großen Rodin zu sehen. Das Museum ist klein und hat eine Atmosphäre der Ruhe und Kontemplation. Wir haben uns alle ausgestellten Werke angesehen und sind ein wenig durch den Park spaziert.
    Übersetzt von
    0.2 mi
    5 min
    Wawa
    15:2030 min

    Wawa

    Bedarfsartikelgeschäft
    Details öffnen
    Wir hatten keine Zeit für ein Mittagessen, gingen in ein Geschäft in der Nähe des Parks, kauften Lebensmittel für die Reise und machten einen Ausflug. Denn New York wartete auf uns! Ich konnte es nicht erwarten, dorthin zu kommen.
    Übersetzt von
    97 mi
    1 Stunde 50 min
    Bridge View Lawn
    17:501 Stunde

    Bridge View Lawn

    Park
    Details öffnen
    Wir haben beschlossen, mit dem Brooklyn Bridge Park zu beginnen, um New York kennen zu lernen. Die Promenade bietet einen atemberaubenden Blick auf Manhattan! Besonders schön ist es hier am Abend, wenn die ganze Stadt im Licht der Laternen und Leuchtreklamen erstrahlt!
    Übersetzt von
    2.7 mi
    10 min
    Brooklyn Bridge
    19:3530 min

    Brooklyn Bridge

    Denkmal / Wahrzeichen
    Details öffnen
    Natürlich müssen wir über die legendäre Brooklyn Bridge gehen. Wir haben sie schon oft auf Fotos, in Filmen und Zeitschriften gesehen, und jetzt haben wir die Gelegenheit, sie zu betreten und einen Teil der Geschichte New Yorks zu erleben!
    Übersetzt von
    6.3 mi
    30 min
    Gyu-Kaku Japanese BBQ
    21:101 Stunde

    Gyu-Kaku Japanese BBQ

    Bar
    Details öffnen
    In der Nähe des Zentralparks fanden wir ein japanisches Lokal mit einer Grillbar. Wir beschlossen, unsere Speisekarte auf der Reise ein wenig zu variieren. Das Besondere an diesem Lokal ist, dass man sein Essen selbst zubereiten muss. Auf jedem Tisch gibt es einen kleinen Braten. Ich habe mich wie ein echter Koch gefühlt. Alles war köstlich! Wahrscheinlich, weil ich es selbst gekocht habe.
    Übersetzt von
    Tag 7Tag 9
    Kartenvorschau
    Road.Travel

    Timescenery Ltd, C/O Redfern Legal Llp, 7 Henrietta Street,
    Covent Garden, London, WC2E 8PS, Vereinigtes Königreich.

    © 2024 Timescenery Ltd. Alle Rechte vorbehalten.