Road.TravelRoad.Travel

    Tagesablauf

    7 Aktivitäten
    Kartenvorschau

    Tag 3

    20 mi

    Museen in Glasgow

    Der heutige Tag ist mit dem Besuch verschiedener Museen ausgefüllt, die zusammen dazu beitragen, sich ein Bild von der Stadt und ihrer Geschichte zu machen. Sie werden auch ein Haus sehen, das aus den Werken von Charlotte Bronte verschwunden zu sein scheint.
    Übersetzt von
    1.3 mi
    10 min
    People’s Palace
    10:0030 min

    People’s Palace

    Museum
    Details öffnen
    Der Palast des Volkes und der angrenzende Wintergarten sind ein Museum und ein Gewächshaus. Sie wurden 1898 von Graf Rosebery eröffnet. Damals galt die Gegend als sehr ungünstig, und der Volkspalast sollte das allgemeine Umfeld verbessern und den Bewohnern ein neues kulturelles Zentrum bieten.
    Die Architektur dieses Palastes verdient besondere Aufmerksamkeit. Er ist im klassischen Stil mit einigen Barockelementen gebaut. Ursprünglich befanden sich im ersten Stock des Gebäudes Lesesäle und Salons, im zweiten Stock ein Museum und im dritten Stock eine Kunstgalerie. Doch in den 40er Jahren des 20. Jahrhunderts wurde der Palast zu einem Museum für Geschichte.
    Übersetzt von
    3.8 mi
    20 min
    Kelvingrove Art Gallery and Museum
    11:001 Stunde

    Kelvingrove Art Gallery and Museum

    Kunstgalerie
    Details öffnen
    Das Gebäude im Stil des spanischen Barocks wurde 1901 in der traditionellen Glasgower Architektur aus rotem Sandstein errichtet. Die Eröffnung der Galerie fand in Vorbereitung auf die Internationale Ausstellung in Glasgow statt. Den Grundstock der Kelvingrove-Kunstsammlung bildete eine Gemäldesammlung, die von der McLellan Gallery in das Museum übertragen wurde.
    Eine Legende der Stadt besagt, dass das Gebäude rückwärts gebaut wurde und der Architekt von einem der Türme sprang, als er sah, dass die Fassaden ineinander verschlungen waren. Dies ist jedoch nur ein Mythos.
    Übersetzt von
    1.7 mi
    10 min
    Glasgow Science Centre
    12:301 Stunde

    Glasgow Science Centre

    Denkmal / Wahrzeichen
    Details öffnen
    Die Eröffnung des nationalen Zentrums fand im Jahr 2001 statt. Der Komplex verfügt über interaktive Exponate aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen. Hier können Sie in die faszinierende Welt der modernen digitalen Technologien sowie in die Chemie, Physik, Astronomie und Medizin eintauchen.
    Das Erdgeschoss des Gebäudes beherbergt das größte Planetarium Großbritanniens, in dem Sie die Sterne so sehen können, wie sie den Astronauten in den Fenstern der internationalen Raumstation erscheinen. Unter der Kuppel des Himmels können Sie 9.000 Himmelskörper sehen.
    Übersetzt von
    1.5 mi
    10 min
    Crabshakk
    14:001 Stunde

    Crabshakk

    Restaurants
    Details öffnen
    Es lohnt sich, Crabshakk zu besuchen, um köstliche Jakobsmuscheln vom Grill, Tintenfisch mit Pfeffer und Sardellen zu probieren. Viele Gäste empfehlen die Bestellung von gutem Pudding, Panna Cotta und Affogato zum Dessert. Die Kunden lieben den tollen Service und sind der Meinung, dass die Preise attraktiv sind.
    Übersetzt von
    4.9 mi
    15 min
    Pollok House
    15:301 Stunde

    Pollok House

    Denkmal / Wahrzeichen
    Details öffnen
    Bereits 1752 errichtete der berühmte schottische Architekt William Adam im südlichen Teil von Glasgow ein luxuriöses Anwesen im georgianischen Stil. Zwei Jahrhunderte lang diente es als Familiennest der Familie Maxwell, und 1966 wurde es vom National Trust of Scotland erworben.
    Dieses Haus scheint aus den Romanen von Jane Austen oder den Bronte-Schwestern verschwunden zu sein. Besucher können hier eine Ausstellung spanischer Malerei, Porzellan-, Silber- und Glasfiguren besichtigen. Die eigentliche Attraktion des grünen Parks ist eine alte Buche, die mehr als ein Vierteljahrhundert alt ist.
    Übersetzt von
    2.4 mi
    15 min
    Queen's Park
    17:001 Stunde

    Queen's Park

    Park
    Details öffnen
    Queens - ein Park in Schottland, entworfen von Joseph Paxton und gegründet 1857. Queen's Park wurde in einer Vielzahl von englischen Schönheiten und Luxus präsentiert. Im Park, umgeben von herrlichen Bäumen und Blumen, gibt es einen großen See, in dessen Nähe Touristen und Stadtbewohner jeden Tag Wasservögel füttern.
    Übersetzt von
    3.2 mi
    15 min
    The Buttery
    18:301 Stunde 30 min

    The Buttery

    Bar
    Details öffnen
    Dieser Ort ist berühmt für seine fantastischen Jakobsmuscheln, Fisch und geräucherte Schellfischsuppe. Zum Nachtisch sollten Sie ein gutes Eis und köstlichen Pudding essen. In diesem Lokal sollten Sie Wein bestellen, denn der ist hier gut. Die meisten Gäste sind der Meinung, dass das Personal freundlich ist. Nach Meinung der Besucher ist der Service ausgezeichnet. Sie werden die ruhige Atmosphäre und die erstklassige Einrichtung zu schätzen wissen.
    Lassen Sie nach dem Essen Ihr Auto stehen und machen Sie einen Abendspaziergang, bevor Sie zu Bett gehen.
    Übersetzt von
    1.4 mi
    10 min
    21:0012 Stunden 30 minHotels

    7.6
    Morgen werden Sie in die Vororte von Glasgow gehen, beginnen Sie alles von der Abtei mit beeindruckender Schönheit. Danach werden Sie eine ungewöhnliche Burg sehen, die zwischen zwei Felsen liegt, bevor es nur das Haus des Tutors der Burg war. Der Tag der Schlösser geht weiter und Sie werden ein ungewöhnliches Schloss besuchen, und es hebt sich von allen ab, dass seine Fassade mit Graffiti bemalt ist.
    Übersetzt von
    Tag 2Tag 4
    Kartenvorschau
    Road.Travel

    Timescenery Ltd, C/O Redfern Legal Llp, 7 Henrietta Street,
    Covent Garden, London, WC2E 8PS, Vereinigtes Königreich.

    © 2024 Timescenery Ltd. Alle Rechte vorbehalten.